Vektoranalysis WS 19/20

Gegenstand dieser Vorlesung ist die Vektoranalysis, die vielfältige Anwendungen, etwa in der Geometrie, der Strömungsmechanik und der Elektrodynamik , ermöglicht. Insbesondere bei der Herleitung von partiellen Differentialgleichungen, wie der Kontinuitätsgleichung, der Wärmeleitungsgleichung, und den Maxwellsehen Gleichungen erweisen sich die lntegralsätze der Vektoranalysis (Gauß und Stokes) als unentbehrliches Hilfsmittel. Das Konzept der Integration auf Mannigfaltigkeiten (speziell Kurven und Flächen) und der Integration von Differentialformen auf Mannigfaltigkeiten spielt eine tragende Rolle

Vorlesung:
MI 12-14 Uhr ENC EN-D-201
Do 08-10 Uhr ENC EN-D-224

Übungen:

Fr 14-16 ENB-205

Beginn: 09.10.19